headerphoto

DVV-Männer: Flüchtlinge, Extra-Training und viele Live-Übertragungen

Heute beginnt das hochkarätig besetzte 4-Nationen-Turnier in der MHP-Arena in Ludwigsburg (25.-27. September). Der WM-Dritte Deutschland trifft dann auf World League-Sieger Frankreich, den World League-Zweiten Serbien und den European League-Sieger Slowenien. Die Teams bereiten sich mit dem Turnier auf die EM-Endrunde in Bulgarien & Italien (9.-18. Oktober) vor. Tickets gibt es bei www.easyticket.de sowie an der Tageskasse.
 
Die Teams reisen allesamt am 24. September an und trainieren einmal in der MHPArena. Nach dem deutschen Training findet eine 60-minütige Spezialeinheit statt. Der VC Freudental hat ein Training bei Bundestrainer Vital Heynen gewonnen und schickt seine erste Frauenmannschaft. „Dass wir gewonnen haben, war natürlich eine riesige Überraschung und alle wollten dabei sein, da sich solch eine Gelegenheit wohl nur einmal im Leben bietet“, sagt Ole Singer vom Klub.
 
Es ist nicht die einzige Besonderheit in Ludwigsburg. An den Spieltagen eins und drei werden ca. 60 Flüchtlinge zu Besuch sein. Sie sind auf Einladung des DVV und der Stadt Ludwigsburg da und kommen aus den Flüchtlingsunterkünften im Landkreis. Für die Kinder dürften vor allem die Deutschland-Spiele gegen Frankreich und Serbien ein echtes Erlebnis werden: sie laufen mit Georg Grozer, Jochen Schöps & Co ein und bekommen ein T-Shirt mit dem Schriftzug „Welcome to Ludwigsburg“.
 
Willkommen sind auch immer TV- und Live-Übertragungen. Und davon wird es in Ludwigsburg einige geben. SPORT1 zeigt den Auftakt-Knaller Deutschland Frankreich live im Free-TV, die Begegnung Deutschland-Slowenien wird eine Stunde bei SPORT1 übertragen, ab 18.00 Uhr geht es zur Frauen-EM und den DVV-Frauen mit ihrem Auftaktspiel gegen Serbien. Und damit nicht genug: alle Spiele aus Ludwigsburg sind live und kostenlos im Stream bei www.laola1.tv zu sehen, u.a. mit Ex-Nationalspieler Ralph Bergmann als Experte. Besser ist nur, live vor Ort zu sein!
 
Der Spielplan für Ludwigsburg
25.9.: SRB – SLO (17.00) & GER – FRA (20.00)
26.9.: GER – SLO (17.00) & SRB –FRA (20.00)
27.9.: FRA –SLO (14.00) & GER – SRB (17.00)

Quelle: DVV



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan