headerphoto

Beachvolleyball Württembergische Meisterschaften U19 männlich

Am vergangenen Sonntag spielten die besten Nachwuchsspieler Württembergs im KJC-Sportcenter Ravensburg ihren württembergischen Meister in der Altersklasse U19 aus. Drei Teams sind bei knapp 40°C angetreten. Julian Zenger und Moritz Rauber (VfB Friedrichshafen) sind als Nationalspieler außer Konkurrenz angetreten.
 
Daniel Schlüpf (VfB Friedrichshafen) und Felix Roos (TSV Mutlangen) mussten sich im einzigen offiziellen Spiel des Tages über 3 Sätze (1:2) gegen die Konkurrenten Simon Angele und Tim Bischof vom VC Baustetten geschlagen gegeben. Mit der Teilnahme haben sich beide Mannschaften für die Deutschen Meisterschaften in Kiel qualifiziert. 


 
Württembergische Meisterschaften U19 männlich: 
1. Simon Angele/Tim Bischof (VC Baustetten)
2. Daniel Schlüpf (VfB Friedrichshafen)/ Felix Roos (TSV Mutlangen)
3. Julian Zenger/Moritz Rauber (VfB Friedrichshafen)

Agron Jakupi



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan