headerphoto

DVV-Männer: Attraktives 4-Nationen-Turnier in Ludwigsburg

Die MHP Arena in Ludwigsburg ist nach der WM-Qualifikation wieder Schauplatz eines attraktiven Vier-Nationen-Turniers der Männer (Foto: Conny Kurth)
 
Volleyball-Fans in und um Ludwigsburg können sich wieder auf ein hochattraktives Turnier mit den DVV-Männern freuen: Vom 25. bis 27. September trifft der WM-Dritte in der MHP Arena auf die Weltklasse-Teams aus Frankreich, Serbien und Slowenien. Das Turnier dient den Spielern von Bundestrainer Vital Heynen wie auch den drei Gegnern als direkte Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Sofia/Bulgarien (9.-18. Oktober). In Kürze beginnt der Ticketverkauf.
 
Mit der MHP Arena in Ludwigsburg haben die deutschen Männer beste Erfahrungen gemacht: im Januar 2014 siegten Georg Grozer & Co vor ausverkaufter Halle in überragender Manier in der WM-Qualifikation. Mittlerweile weiß man, wie das „Projekt YOLO“, das in Ludwigsburg begann, endete: mit der sensationellen WM-Bronzemedaille in Polen.
 
Ähnliches schwebt Heynen auch dieses Mal vor: das Turnier wird in genau dem Modus gespielt wie die EM-Vorrunde, bei der Bulgarien (9.10.), die Niederlande (10.10.) und die Tschechische Republik (11.10.) die Gegner sind. Und mit einer erfolgreichen Generalprobe in Ludwigsburg soll dann weiter Geschichte geschrieben werden. Denn noch nie hat eine deutsche Männer-Nationalmannschaft eine Medaille bei Europameisterschaften gewonnen. „Das Turnier in Ludwigsburg ist das Beste, was uns passieren kann. Wir haben die besten Mannschaften, die verfügbar sind: Russland, Italien und Polen spielen beim World Cup, danach kommen Frankreich, Serbien und Deutschland in Europa. Zudem spielt meine Mannschaft so gerne in Ludwigsburg“, ist Vital Heynen begeistert.
 
In Kürze beginnt der Ticketverkauf, die Fans können sich auf alle Fälle auf drei Tage und sechs Spiele hochklassigen, europäischen Männer-Volleyball freuen – mit allen Stars, die dann auch bei der EM für Furore sorgen wollen.
 
Der voraussichtliche Spielplan in Ludwigsburg
25.9.: FRA – SRB (17.00) & GER – SLO (20.00)
26.9.: GER – FRA (17.00) & SRB –SLO (20.00)
27.9.: FRA –SLO (14.00) & GER – SRB (17.00)

Quelle: DVV



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan