headerphoto

Stressfreier Bezirkstag im Westen

Die scheidenden Bezirksvorstandsmitglieder Bettina Stumpf und Gerhild Gickgiesser zusammen mit dem Bezirksvorsitzenden Jürgen Handte (Foto: Klaus Hirsch)

Am 14. April 2015 fand im Sportpark des TV Rottenburg der Bezirkstag des Bezirks West statt. Eingeladen waren alle Vereine des Bezirks, vertreten waren tatsächlich 21 Vereine. Nach Grußworten des TVR-Vorsitzenden Klaus Maier, des Rottenburger Bürgermeisters Thomas Weigel und des Sportkreisvorsitzenden Eberhard Heinz folgte die Ehrung von Gerhild Dickgiesser mit der Goldenen Ehrennadel des VLW für ihr unermüdliches Wirken als Freizeitwartin und Staffelleiterin.

Anschließend gab es Präsentationen der VLW-Vizepräsidenten R. Hoppe und M. Wüchner zu den Themen Nachwuchsförderung und ePass, bevor es an den offiziellen Teil des Bezirkstages ging. Nach den formalen Feststellungen ging es zu den Berichten der Bezirksvorstandsmitglieder, zu denen es jedoch keine Anmerkungen und Fragen von den Anwesenden gab. VLW-Präsident M. Walter führte dann die Entlastung des Bezirksvorstandes durch, die einstimmig geschah. Der nächste Tagesordnungspunkt war die Wahl des Bezirksvorstandes. Zuerst verabschiedete Bezirksvorsitzender J. Handte die Freizeitwartin G. Dickgiesser und Lehrwartin (und Bezirkskadertrainerin) B. Stumpf und bedankte sich bei beiden für die sehr engagierte Arbeit in ihren Funktionen. Als Nachfolger schlug er Andreas Krause für die Funktion des Freizeitwartes und Niko Nothdurft als Lehrwart vor. Von den Anwesenden gab es keine weiteren Vorschläge. Die Wahlen aller Fachwarte erfolgte einstimmig.

Der Antrag des SV Deckenpfronn, in der untersten Spielklasse auf lizenzierte Schiedsrichter zu verzichten, wurde ohne Gegenstimmen und Enthaltungen abgelehnt. Das Angebot der TSG Tübingen, den nächsten Bezirkstag auszurichten, wurde angenommen. Mit Ausführungen von VLW-Präsident M. Walter zu verschiedenen Themen endete der Bezirkstag.

Jürgen Handte



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan