headerphoto

Württembergische Meisterschaften 2014 der Jungsenioren

TSV G.A. Stuttgart (Württembergischer Meister 2014), eingerahmt von den Schiedsrichtern, links hinten VLW-Vizepräsident Johannes Fezer

Am 29.03.2014 fanden in Oeffingen die Württembergischen Meisterschaften der Jungsenioren statt. Nach kurzfristiger Absage des TV Creglingen spielten die verbliebenen Mannschaften des TSV GA Stuttgart, MTV Ludwigsburg, TSG Giengen, TSV Leinfelden und der Gastgeber TV Oeffingen im Spielmodus jeder gegen jeden um die Meisterschaft.
 
Das stärkste Team des Turniers, die Mannschaft des TSV GA Stuttgart,  setzte sich dann auch ohne Satzverlust deutlich gegen die anderen Mannschaften durch und wurde hoch verdient Württembergischer Meister 2014. Auf den weiteren Plätzen folgten der MTV Ludwigsburg, die TSG Giengen, der TSV Leinfelden und der TV Oeffingen.
 
Bei der abschliessenden Siegerehrung, die von VLW-Vizepräsident Johannes Fezer durchgeführte wurde, wurden nochmals alle Mannschaften für ihre sportlichen Leistungen, die Schiedsrichter des VLW für die souveräne Leitung der Spiele und der TV Oeffingen als gastgebender Verein für die vorbildliche Organisation und Durchführung der Veranstaltung geehrt.
 
Endergebnis:
1. TSV GA Stuttgart
2. MTV Ludwigsburg
3. TSG Giengen
4. TSV Leinfelden
5. TV Oeffingen
 
Frank Kölle / TV Oeffingen



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan