headerphoto

Ü35 der SG Sportschule Waldenburg qualifiziert sich für die Württembergische Meisterschaft

Die Ü35-Senioren der SG Sportschule Waldenburg konnten sich mit zwei Siegen in der Zwischenrunde in eigener Halle für die Württembergischen Meisterschaften in dieser Altersklasse in Fellbach-Schmiden qualifizieren.
 
Das ersten und auch vorentscheidenden Spiel zwischen den beiden Favoriten vom TV Creglingen und der SG Sportschule Waldenburg wurde auf Augenhöhe ausgetragen.  Die Akteure aus dem Taubertal und Hohenlohe kennen sich schon seit Jahrzehnten und pflegen ein freundschaftliches Verhältnis. So war auch der verbale Schlagabtausch vor und nach der Begegnung schelmisch und beschwingt. Auf dem Feld zeigten die Protagonisten beider Mannschaften dann in einem leidenschaftlichen Spiel lange Ballwechsel, harte Angriffe und eine stabile Feldabwehr. Lediglich an der Stabilität und der Spritzigkeit hatten die alten Bekannten zwischenzeitlich doch etwas eingebüßt. 
 
Mit 25:16 und 25:19 gingen Waldenburger deutlich mit 2:0 Sätzen in Führung. Doch die Gäste aus Creglingen gaben sich noch nicht auf, kämpften und verkürzten durch ein 25:18. Im Gegenzug konnte Waldenburg  nach dieser kollektiven Auszeit im dritten Durchgang nochmals einen Gang nach oben schalten und siegte mit 25:18 und somit das Spiel mit 3:1 Sätzen. 
 
Die zweite Begegnung gegen den TV Oeffingen konnten  die Bergstädter in nur 44 Minuten mit 3:0 Sätzen (25:16/25:13/25:11) für sich entscheiden. Im letzten Spiel gewann der TV Creglingen gegen den TV Oeffingen. Somit standen die Wabus als Turniersieger fest und konnten das Ticket für die Württembergischen Titelkämpfe der Ü35 Senioren lösen. Diese Meisterschaft findet am 16. Februar in Schmiden statt.  Hier treffen die Hohenloher auf den aktuellen Deutschen Meister dieser Altersklasse  den TSV Schmiden, den TSV G.A. Stuttgart sowie den MTV Ludwigsburg.
 
Zwischenrunde am 19.01.2014 in Waldenburg
SG Sportschule Waldenburg – TV Creglingen 3:1 (25:16/25:19/18:25/25:18)
SG Sportschule Waldenburg – TV Oeffingen 3:0 (25:16/25:13/25:11)
TV Oeffingen – TV Creglingen 0:2 (15:25/15:25) 
 
1. SG Sportschule Waldenburg 6 Punkte
2. TV Creglingen 3 Punkte
3. TV Oeffingen 0 Punkte
 
SG Sportschule Waldenburg – Senioren 1
Jürgen Creyaufmüller, Rüdiger Daul, Stefan Eckers, Stefan Kroll, Alexander Richter, Peter Wurtinger, Michael Pfaller, Steffen Müller, Jörg Palmer, Gerald Menke
 
Jörg Palmer



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan