headerphoto

VfB Friedrichshafen: Roeselare ist nicht zu knacken

Biittere Niederlage für die Häfler Volleyballer: Am Mittwochabend unterlag der VfB Friedrichshafen in der 2013 CEV Champions League dem belgischen Klub Knack Roeselare mit 1:3 (24:26, 25:22, 20:25, 23:25). Vor 1400 Zuschauern konnten die Häfler während der 116 Spielminuten nur bedingt überzeugen.


Vor allem in der Annahme hatte der VfB über weite Strecken Probleme. VfB-Trainer Stelian Moculescu wechselte im dritten Satz Zuspieler Juraj Zatko für Nikola Jovovic und später dann Außenangreifer Thilo Späth für Idi ein, die zwar kurzfristig neue Akzente setzten, die Belgier dadurch aber nicht knackten. Die Häfler fanden keine Antwort und vor allem nicht in ihren eigenen Rhythmus.
Klappte die Annahme, war das Zuspiel ungenau – und stand das Zuspiel, dann hatten die Angreifer Probleme sich gegen den Block von Knack Roeselare durchzusetzen. „Wir haben den ersten Satz regelrecht verschenkt“, so Moculescu. „Wenn du in der Folge dann keine Annahme hast, dann kannst du so ein Spiel nicht gewinnen.“

Am kommenden Mittwoch treffen die Häfler erneut auf die Belgier. Dann empfangen sie Knack Roeselare um 20.30 Uhr in der ZF Arena in Friedrichshafen. 
 

Statistik:

VfB Friedrichshafen

Aufschlag 4 Punkte, Annahme 57% (27% perfekt), Angriff 57 Punkte (52%), Block 9 Punkte 

Rivera 15, Späth 3, Rosic L, Denmark 1, Zass 9, Günthör 6, Jovovic 2, Zatko 2, José 8, Simeonov 14, Idi 10, Harms



Knack Roeselare

Aufschlag 4 Punkte, Annahme 71% (45% perfekt), Angriff 56 Punkte (53%), Block 12 Punkte 
Dejonckheere L, Tuerlinckx 23, Paulides 9, D´Hulst, Coolman 7, Westphal 16, Claes 11, Van Hirtum, Tervaportti 3, Rosseaux 3, nicht eingesetzt: Van de Velde, Callebert


Die nächsten Spiele des VfB Friedrichshafen
Bundesliga: 17.11.2012 (19.30 Uhr) VfB Friedrichshafen – TV Rottenburg
Champions League: 21.11.2012 (20.30 Uhr) VfB FN – Knack Roeselare (Belgien)
Bundesliga: 25.11.2012 (16 Uhr) Generali Haching – VfB Friedrichshafen

Gesa Katz, Pressestelle VfB Friedrichshafen Volleyball GmbH



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan