headerphoto

Stuttgarter Volleyballerinnen an der Spitze

Berlin So kann es bleiben, da sind sich die Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart einig: Der Bundesligist ist nach dem ersten Spieltag Tabellenführer. Auch andere Mannschaften sind mit klaren 3:0-Siegen gestartet, doch das völlig neu formierte Stuttgarter Team hat den ersten Erfolg am schnellsten eingetütet. Nach nur 63 Minuten war das 3:0 (25:20, 25:10, 25:13) beim VCO Berlin perfekt. 'Das Ergebnis ist schwierig zu bewerten', schwächte Trainer Jan Lindenmair die Euphorie allerdings ab, 'da ist noch viel Luft nach oben.'

Zum Beispiel muss weiter an der Feinabstimmung mit der neuen Zuspielerin Lora Kitipova gearbeitet werden. Die junge bulgarische Nationalspielerin traf erst vor vier Wochen in Stuttgart ein. Dennoch bekam die 21-Jährige in der Berliner Anton-Saefkow-Halle nach der Partie gegen das außer Konkurrenz am Spielbetrieb teilnehmende Juniorinnen-Nationalteam die Medaille für die wertvollste Spielerin in die Hand gedrückt. Einen guten Start zeigte auch die niederländische Diagonalspielerin Deborah van Daelen. Sie sorgte zusammen mit Spielführerin Franziska Bremer über die Mitte für jeweils zehn Angriffspunkte. Zudem brachte Lindenmair kurz die neue argentinische Außenangreiferin Silvana Olivera und die neue Mittelblockerin Alessandra Jovy-Heuser: 'Die sollten ruhig gleich ein wenig Bundesliga-Luft schnuppern.'

Doch mehr Experimente wagte der Trai- ner nicht - nach dem holperigen Start im ersten Satz ließ er zunächst die neue Stammformation das Spiel nach Hause bringen. Zudem laboriert Olivera noch an den Folgen einer Sprunggelenksverletzung, soll aber am Samstag voll belastbar sein. Dann kommt zur Heimpremiere (19.30 Uhr, Scharrena) der VC Wiesbaden nach Stuttgart.

Quelle: Tom Bloch Artikel aus der Stuttgarter Nachrichten Stadtausgabe (Nr. 245) vom Montag, den 22. Oktober 2012, Seite Nr. 29



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan