headerphoto

MTV Allianz Stuttgart: Die Halle wird toben VFB Stuttgart zu Gast beim ersten Heimspiel

Nicht nur Trainer Jan Lindenmair hat sich zum 1. Spieltag gegen den 1VC Wiesbaden eine volle Halle gewünscht. Mit 1416 verkauften Karten und somit nur noch 631 freien Plätzen sind wir auf dem besten Weg dorthin.

Besonderes Schmankerl dieser Paarung, unsere neuen Volleyballpartner vom VfB Stuttgart 1893 e.V. sind ebenfalls mit von der Partie – wenn auch dieses Mal nur auf der Tribüne. Das gesamte VfB-Team wird sich bei uns entspannen und auf das Sonntagsspiel gegen Frankfurt vorbereiten. Ein Sieg ist ein muss, daher brauchen wir eine richtig volle Halle mit lautstarker Untersützung durch unsere Fans.

Wer also noch keine Karte für dieses exklusive Event hat, sollte jetzt noch schnell zuschlagen und sich einen der begehrten Plätze sichern. Wer weiß, vielleicht ist es ja auch einer der Plätze neben dem VfB Team :)

Karten unter https://www.easyticket.de/shop/events.php?affi=4713&clear=true  an allen Easy Ticket Service Vorverkaufstellen.

Quelle: Allianz MTV Stuttgart



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan