headerphoto

CEV Champions League: Friedrichshafen beendet Champions League auf Platz fünf!

Der VfB Friedrichshafen hat das Viertelfinal-Rückspiel in der 2012 CEV Volleyball Champions League gegen Russlands Meister Zenit Kazan mit 0:3 (21:25, 21:25, 24:26) verloren, sich aber erhobenen Hauptes aus Europas Königsklasse verabschiedet. Da die Häfler im Hinspiel bereits mit 0:3 das Nachsehen hatten, beendeten sie die Champions League damit auf dem fünften Platz. Kazan qualifizierte sich für das Final Four am 17. und 18. März in Lodz (Polen).

Vor 3.900 Zuschauern in der fast ausverkauften ZF Arena boten die Gäste aus Russland eine beeindruckende Vorstellung und waren vor allem in Aufschlag, Angriff und Blockspiel überlegen. Friedrichshafens Akteure, bei denen Diagonalangreifer Oliver Venno nach seiner Sprunggelenkverletzung überraschend von Anfang an auf das Feld durfte, kämpften bis zum Schluss couragiert um jeden einzelnen Ball, mussten jedoch letztlich die Klasse des Starensembles um Matchwinner Maxim Mikhailov anerkennen.

„Kompliment an die Truppe. Sie haben es versucht“, sagte VfB-Trainer Stelian Moculescu. „Kazan hat auf höchstem Niveau gespielt und war einfach besser. Es ist schade, einen Satz hätte ich gern noch gesehen.“ Mit gemischten Gefühlen blickte Venno auf die Partie zurück: „Ich bin traurig, dass wir verloren haben, aber glücklich, dass ich spielen durfte und wieder da bin.“

Nur kurz können die Häfler nun verschnaufen. Am Freitag (2. März) macht sich das VfB-Team auf den Weg nach Halle (Westfalen), wo am Sonntag (4. März, 15. 30 Uhr) mit dem DVV-Pokalfinale gegen Generali Haching der nächste Saisonhöhepunkt wartet.

Conny Kurth (Pressestelle VfB Friedrichshafen)



Die kommenden Spiele des VfB Friedrichshafen
04.03.2012 (15.30 Uhr) DVV-Pokal: VfB Friedrichshafen – Generali Haching
10.03.2012 (19.30 Uhr) Play-offs: VfB Friedrichshafen – evivo Düren
14.03.2012 (19.30) Play-offs: evivo Düren - VfB Friedrichshafen



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan