headerphoto

VLW- Volle Lotte Wischen

Bild1

Gerd hat mal wieder versucht, es besonders gut für uns zu machen. Er lud uns, wenn wir schon alle zusammen kommen, nicht erst zum Spiel ein, sondern besorgte uns für den Nachmittag ein Training. Dieses fand dann im SpOrt Stuttgart statt. Ganz in der Nähe der Porsche ARENA und dort ist auch die Geschäftsstelle des VLW. Wir haben also Gerds Arbeitsplatz mal kennengelernt. Er meinte der sei nur wegen uns so unaufgeräumt, da er wegen uns so viele Sachen zu erledigen hat. Das haben wir ihm nicht wirklich geglaubt. Auf der Geschäftsstelle haben wir Herrn Schulz vom VLW kennengelernt. Er hat versucht zu arbeiten, als wir lautstark dort eingefallen sind. Sven hat mit uns dann die Aufgaben ausgelost, die wir am Abend haben sollte. Quickmopper wollte keine werden. Da muss man immer aufs Feld rennen und Schweißflecken der Spielerinnen wegwischen. Aleks und Svenja hats dann erwischt, und es hat denen dann aber Spaß gemacht. Aleks hat sogar einen Sonderappluas vom Publikum bekommen! Dann gab es noch Ballroller und ein Mädchen für die Anzeigentafel. Die Anzeigentafel konnte die Nici bedienen. Die hatte den besten Job.
Zuvor aber haben Sven, Manuel und Bettina unser Training geleitet. So eine schöne Halle im SpOrt, aber man kann das Großfeld nicht aufbauen. Toll, drei Tage vor dem Bundespokal nochmals zusammen trainieren zu können. Bevor es in die ARENA ging haben wir noch ordentlich gevespert. Sven und Bettina haben das Essen besorgt. Hmmm!
Dann ging es los in die ARENA. Eine riesige, schöne Halle. Dort wollen wir auch mal spielen! Gerd hat uns Herrn von Moltke und Lutz Endlich vorgestellt. Wir wissen nicht mehr so genau, wer das war, aber die sind wichtig! Und dann haben wir geübt, Wischen und Rollen. Manu hat uns angeleitet. Im Spiel hats dann sehr gut geklappt. Wir sind eben auch fix. 4200 Zuschauer waren da. Manche wie bei der Fußball WM in schwarz-rot-gold. Nachdem die deutsche Nationalmannschaft sich von den Zuschauern verabschiedet hat, kamen alle zum Foto mit uns zusammen. Außer Grüni, die musste zum Interview. Schade.
Viele unserer Eltern waren in der Halle und haben uns dann mit nachhause genommen. Manche mussten noch bis nach Ravensburg. Die haben schon im Auto geschlafen.
Am Freitag sehen wir uns beim Bundespokal wieder. Hoffentlich spielen wir gut. Und wann ist eigentlich das nächste Länderspiel in der Porsche ARENA?



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan