headerphoto

World-Cup in Kambodscha: Deutsches Team weiter auf Siegestour

Die Deutschen Standvolleyballer setzten ihre Siegesserie fort. Auch am 3. und 4. Spieltag zeigten sie sich wieder von ihrer besten Seite und besiegten Gastgeber Kambodscha mit 3:0 und ebenso wurde heute Morgen um 10:00 Uhr (lokale Zeit) das Spiel gegen Indien mit 3:0 gewonnen! Am Mittwoch wartet nun die letzte Herausforderung der Vorrunde: Das polnische Team hat aus 3 Spielen bisher eines gewonnen.

26. Nov.: 3. Spieltag - Kambodscha:Deurschland 0:3(20:25, 17:25, 23:25)
Cam:Ger Dass die deutsche Volleyball-Nationalmannschaft der Behinderten gegen den Gastgeber spielte, kündigte sich schon beim Aufwärmen vor dem Spiel an, denn es füllten sich langsam die Ränge der Halle. Während des Spiels waren dann über 1.000 Zuschauer anwesend und bis auf eine kleine deutsche Ecke alle für das kambodschanische Team. In der Halle war eine riesige Stimmung. Jeder Punkt der heimischen Mannschaft, aber auch jede gute Aktion beider Mannschaften wurde gefeiert. Ausgestattet mit Fähnchen und leeren Wasserflaschen, die beim Schlagen auf den Boden zwischen den Sitzen eine laute Kulisse ergaben, gingen die Zuschauer richtig mit. Den Zuschauern wurde von beiden Mannschaften ein kämpferisches Spiel mit stuntfähigen Szenen in der Abwehr, platzierten Angriffen, abwechslungsreichen Lops und Kampf um jeden Ball geboten. Oft jubelte das Publikum bereits, während der Ball doch noch gerettet und ein neuer Angriff aufgebaut werden konnte. In den ersten beiden Sätzen ging die deutsche Mannschaft schnell mit zwei bis vier Punkten in Führung und konnte diese immer wieder verteidigen. Im dritten Satz holte die kambodschanische Mannschaft aufgrund vieler Fehler bei unserer Mannschaft einen 5-Punkte-Rückstand auf und ging mit sechs Punkten Abstand in Führung. Das Publikum feuerte seine Mannschaft begeistert an und es begann ein Kampf um jeden Punkt. Doch letztendlich konnte unsere Mannschaft aufgrund der größeren Routine zum Schluss die entscheidenden Punkte machen und den Satz mit 23:25 und das Spiel mit 0:3 gewinnen.

Ergebnisse 3. Spieltag:wygasch-schiewe
Ind : Can 1 : 3 (13:25, 25:25, 28:26, 18:25)
Svk : Pol 3 : 0 (25:11, 25:17, 25:21)
Cam : Ger 0 : 3 (20:25, 17:25, 23:25)

Ergebnisse 4. Spieltag
IND : GER 0 : 3
SVK : CAN (noch nicht gespielt)
CAM : POL (noch nicht gespielt)

Morgen ist der 5. und letzte Spieltag der Vorrunde, bei der Deutschland auf das polnische Team treffen wird.

Am Donnerstag (29.11.) finden die Play-Offs 3. vs. 6. und 4. vs. 5. Platz statt. Freitags (30.11.) wird das Spiel um Platz 5 ausgetragen und die ersten vier Mannschaften spielen die Finals aus.
Die Finalspiele sind für Samstagnachmmittag (01.12.) angesetzt.

Weitere Informationen zur deutschen Volleyball-Nationalmannschaft der Behinderten finden Sie unter www.dbs-volleyball.de.

PM/Nanette Hänsel
Alle Fotos: B. Treubert, Nürtingen



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan