headerphoto

VfB Friedrichshafen geht mit mit Eurosport und n-tv in die neue CL-Saison

Schon knapp drei Monate vor dem ersten Spiel des VfB Friedrichshafen wirft die Champions League Saison Ihre Schatten voraus. Am Mittwoch mussten dem Europäischen Volleyball Verband die Medienpartner im Bereich Fernsehen genannt werden und hier sorgt der VfB für eine große Überraschung. In der kommenden Saison wird der amtierende Champions League Sieger gleich mit zwei TV - Partnern in die Königsklasse starten. Sowohl Eurosport 2 als auch der Nachrichtensender n–tv werden die Spiele des deutschen Volleyball Rekordmeisters zeigen.

„Wir sind sehr glücklich, dass uns diese beiden großen und wichtigen Sender in der neuen Saison begleiten werden. Diese Entwicklung ist nicht nur ein großer Schritt für uns, sondern für den Volleyballsport in Deutschland“, so VfB – Manager Stefan Mau. „Die Verträge mit Eurosport und n–tv sind das Ergebnis unserer neuen Medienpolitik, die wir vor einem Jahr begonnen haben. Natürlich sind wir auch den beiden Sendern dankbar, dass Sie uns die Chance geben, uns in ihren Programmumfeldern zu präsentieren.“

Eurosport 2 wird alle Heimspiele des VfB live und die Auswärtsspiele leicht zeitversetzt zeigen. Wer Eurosport 2 nicht empfangen kann, der hat die Möglichkeit beim Nachrichtensender n–tv die Highlight aller Vorrundenspiel in einer rund 25 Minuten Zusammenfassung am gleichen Abend zu sehen. „Wir freuen uns, dass wir unseren Zuschauern in n-tv -Sport Spezial ein weiteres Highlight zeigen können. Die Erfolge des VfB Friedrichshafen auf internationaler und nationaler Ebene sind beeindruckend und versprechen ab Oktober Volleyball auf höchstem Niveau“, sagt n-tv Sportchef Rolf Niebuhr.

Sehr zufrieden mit der Entwicklung im Bereich Fernsehen zeigt sich auch Thorsten Endres, Geschäftsführer der Deutschen Volleyball Liga: „Mit Eurosport 2 und n-tv ist es dem VfB gelungen, zwei sehr attraktive Medienpartner mit überaus positivem Image und großem Potential zu gewinnen. Die Live-Berichterstattung auf Eurosport 2, die Highlightzusammenfassung bei n-tv und darüber hinaus die Option für Newsaccess versprechen eine bestmögliche Verbreitung der Sportart in der Öffentlichkeit.“

Aufgrund der neunen Gruppeneinteilung in der European Champions League hat der VfB in der Vorrunde insgesamt nur noch sechs anstatt wie bislang zehn Spiele. Die Begegnungen in der Vorrunde sind für folgende Daten fixiert (jeweils plus/minus ein Tag): Mittwoch, 17. Oktober; Mittwoch, 24, Oktober; Mittwoch, 12. Dezember; Mittwoch, 19. Dezember; Mittwoch, 23. Januar; Mittwoch, 30. Januar. An welchen Terminen der VfB Friedrichhafen Heimspiel hat, und gegen wen der amtierende Champions League Sieger in der Gruppenphase spielt, entscheidet sich bei der Auslosung am 22. Juni in Wien.

In der Saison 2007/2008 ist der VfB Friedrichshafen der einzige deutsche Verein, der in der European Champions League an den Start geht. Vizemeister evivo Düren spielt im CEV Cup, Berlin und Unterhaching im Challenge Cup.

VfB/PMK



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan