headerphoto

CL: Friedrichshafen trifft auf den italienischen Meister

Der VfB Friedrichshafen trifft im Halbfinale der European Champions League am 31. März in Moskau nach Sisley Treviso im Viertelfinale auf den nächsten italienischen Top Club. Mit Lube Banca Marche Macerata steht dem VfB Friedrichshafen der amtierende italienische Meister gegenüber. „Macerata ist eine sehr gute Mannschaft und ist der klare Favorit in diesem Match“, so VfB Manager Stefan Mau. „Wie gegen Treviso sind wir der Außenseiter und können unbeschwert aufspielen. Vielleicht ist dies gerade unsere große Chance.“

Ein Ziel geben die Verantwortlichen für Moskau jedoch nicht aus. „Wir fahren nach Moskau um guten Volleyball zu spielen. Wie haben noch nicht die Mannschaft um uns bei einem Final Four Turnier Ziele zu setzen. Dazu ist das Team noch viel zu unerfahren und spielt noch nicht konstant genug“, erklärt VfB Erfolgscoach Stelian Moculescu.

Im zweiten Halbfinale des Final Four Turniers stehen sich Gastgeber Dinamo Moskau und der Sieger der European Champions League 2005, Tours VB, aus Frankreich gegenüber. Beide Halbfinalespiele finden am Samstag, 31. März statt. Das Finale und das Match um den dritten Platz werden am Sonntag, 1. April gespielt.

Nach 1999, 2000 und 2005 ist es die vierte Teilnahme des VfB Friedrichshafen an der Endrunde des wichtigsten europäischen Vereinswettbewerbes. Die beste Platzierung gelang Stelian Moculescu und seiner Mannschaft im Jahr 2000, als Sie in der Endabrechnung den zweiten Platz belegen konnten. VfB / PMK



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan