headerphoto

Häfler Olympioniken werden am 30. Juli verabschiedet

Großer Bahnhof für die Olympiateilnehmer aus Friedrichshafen: Am kommenden Mittwoch (30. Juli) werden alle Häfler Sportler, die bei den Olympischen Spielen in Peking (China) an den Start gehen, ab 10.30 Uhr feierlich im Rathaus der Stadt Friedrichshafen verabschiedet. Mit dabei sind dann natürlich auch die beiden Olympioniken der Volleyballer vom VfB Friedrichshafen, Trainer Stelian Moculescu und Libero Thomas Kröger.

Die Zeit am Bodensee wird für Moculescu und Kröger allerdings nur kurz währen. Denn schon am Donnerstag (31. Juli) treffen sich die deutschen Volleyballer wieder am Olympiastützpunkt Heidelberg und machen sich am Samstag (2. August) auf den Weg nach Peking. Acht Tage hat das Team dann Zeit, sich an die Bedingungen in der chinesischen Millionenmetropole zu gewöhnen, ehe am 10. August das erste Spiel gegen Vize-Weltmeister Polen auf dem Programm steht.

PM/VfB



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan