headerphoto

LBS Cup Beachvolleyball in Stuttgart - Bundesligistinnen am Start

Die erfolgreichen Bundesligavolleyballerinnen von Allianz Volley Stuttgart treten beim LBS Cup Beachvolleyball am 7. und 8. Juni in Stuttgart an. Vor zwei Monaten feierten die Damen von Allianz Volley den souveränen Aufstieg in die erste Bundesliga. Am kommenden Wochenende stellen sich vier Spielerinnen der Meistermannschaft beim A-Turnier des TSV Georgii Allianz Stuttgart der Konkurrenz im Sand.

Libero Sophie Hempel tritt mit Partnerin Ina Strittmatter an. Nadine Matthis bildet schon zum zweiten Mal in dieser Beachsaison mit Sabine Perrin ein Duo. Man darf auf das Abschneiden der Hallenspezialistinnen gespannt sein.

Zudem gastiert starke Konkurrenz am Schwarzbach. Mit Tanja Busch (TSV Speyer) und Andrea Ahmann (TSV Schmiden) steht ein routiniertes Team, das zudem aktueller baden-württembergischer Beachvolleyballmeister ist, im Starterfeld. 2003 gewann Andrea Ahmann die Silbermedaille bei den Beachvolleyball Europameisterschaften. Ihre Profilaufbahn hat sie mittlerweile beendet.

In den Kampf um den Sieg wollen auch Richarda Zorn und Laura Mählmann vom SWATi Beach Team Freiburg eingreifen. Die Favoritenrolle steht ihnen zu, da sie bei den vergangenen drei Turnieren zweimal als Erstplatzierte und einmal als zweite abschlossen.

Für Spannung und hochklassiges Beachvolleyball ist also gesorgt!

Infos unter: www.volleyball-stuttgart.de

PM/TSV G.A. Stuttgart



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan