headerphoto

Grünes Licht für 13 Erstliga-Anwärter

13 Teams haben für die kommende Saison die Lizenz für die 1. Liga der Männer beantragt. Dazu gehören die beiden Aufsteiger TSV Giesen/Hildesheim und TV Rottenburg sowie das Zürich Team VCO Berlin

Die Frage nach dem Deutschen Meister der Saison 2007/08 ist noch nicht beantwortet. Doch wer in der kommenden Saison in der 1. Liga der Männer mitmischen darf, ist seit Freitag kein Geheimnis mehr. In einer Vorstandssitzung in Berlin hat die Deutsche Volleyball-Liga (DVL) den Anträgen von 13 Erst- und Noch-Zweitligaklubs für die höchste deutsche Spielklasse stattgegeben. Am Dienstag, den 1. April endete die Abgabefrist für den Lizenzantrag.

„Nun müssen die Klubs bis zum 15. April die Unterlagen im Rahmen der wirtschaftlichen Lizenzierung beim Wirtschaftsprüfer einreichen”, sagt DVL-Geschäftsführer Thorsten Endres. „Mit der Bestätigung der Lizenzanträge durch den Vorstand werden wir in der kommenden Saison so viele Erstligisten wie noch nie haben.”

Die 1. Liga der Männer spielt demnach vorbehaltlich der weiteren Lizenzierung in der kommenden Saison mit 13 Teams, inklusive der Junioren-Nationalmannschaft vom VC Olympia Berlin. Die Zweitliga-Meister TV Rottenburg (Süd) und der TSV Giesen/Hildesheim (Nord) stehen bereits als Aufsteiger fest.

So sieht die 1. Liga Männer vorbehaltlich der weiteren Lizenzierung für die nächste Saison aus:
VfB Friedrichshafen, SCC Berlin, Moerser SC, Generali Haching, evivo Düren, VC Leipzig, SG Eschenbacher Eltmann, Netzhoppers Königs Wusterhausen, VC Bad Dürrenberg/Spergau, SV Bayer Wuppertal, TV Rottenburg, TSV Giesen/Hildesheim, Zurich Team VCO Berlin.

Quelle: DVL



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan