headerphoto

Allianz Volley Stuttgart zu Gast in Dresden

Die auswärts bisher ungeschlagenen Allianz Volley-Girls bekommen es am kommenden Samstag mit der jüngsten Mannschaft der Liga zu tun. Der Olympiastützpunkt Dresden befindet sich mit bereits 17 absolvierten Spielen aktuell auf dem elften Platz der 2. Bundesliga Süd, konnte am vergangenen Sonntag jedoch zum bereits dritten Mal in diesem Jahr punkten.

Das Team von Trainer Klaus Kaiser besiegte zuletzt die TG Bad Soden klar mit 3:1 und bewies vor drei Wochen gegen das SWE Volley-Team Erfurt bereits, dass es auch vor Aufstiegsfavoriten keinen Halt macht. „Als Tabellenzweiter ist man immer in einer gejagten Situation. Wir werden wie immer motiviert und konzentriert zu Werke gehen.“, sagt Nationalspielerin Birgit Thumm.

Für alle Daheimgebliebenen berichtet Allianz Volley auf der eigenen Homepage im Liveticker direkt aus Dresden. Spielbeginn ist am Samstag bereits um 17:00 Uhr!


PM/VCS



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan