headerphoto

U21 Beach-WM - Ohne Satzverlust ins Achtelfinale

Souverän und jeweils ohne Satzverlust sind Victoria Bieneck/Chantal Laboureur und Lars Flüggen/Toni Hellmuth in das Achtelfinale der U21 Beach-WM im türkischen Alanya eingezogen. Im Achtelfinale warten nun Teams aus Frankreich (Frauen) und Costa Rica (Männer) auf die DVV-Duos.

k
Foto FIVB: Jubel bei Chantal Laboureur (links) und Victoria Bieneck über den Gruppensieg in Alanya.

Vor allem der Auftritt von Bieneck/Laboureur gegen die Mitfavoritinnen Chaika/Abalakina (RUS) war überzeugend. Bundestrainer Elmar Harbrecht zeigte sich „beeindruckt. Über eine extrem gute Abwehr von Chantal und einen starken Sprungaufschlag von Victoria konnten sie gar einen Satz zu neun für sich entscheiden.“

Auch das deutsche Männer-Duo unterstrich seine Klasse, „spielen sehr fokussiert und druckvoll“, so Harbrecht. Nach der Vorrunde geht die WM mit dem Achtelfinale in die entscheidende Phase, die im Einfach-Ko ausgetragen wird. „Jetzt geht es so richtig los“, gibt Toni Hellmuth die Devise aus.

Infos zum Frauenturnier
Infos zum Männerturnier


Quelle: DVV



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan