headerphoto

WM Beach U18m: Ravensburger Büker/Hardi sind Württembergischer Meister

Am vergangenen Samstag wurden die Württembergischen Meisterschaften der U18 männlich in Rottenburg ausgespielt. Insgesamt traten acht Temas an, um sich für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren. Bereits die Gruppenphase gestalteten die Teams hochspannend, denn nach drei Spielrunden waren gleich drei Teams in Gruppe A punktgleich.

Am Ende schied das Team Ullman/Schwegler wegen einem Ballpunkt aus und wurde Gruppendritter. Frohberg/Dostal wurden vor Büker/Hardi Gruppensieger. In der zweiten Gruppe setzten sich Lichtenauer/Kunze vor Schönherr/Hartmayer durch. Doch wer gedacht hat die Gruppensieger seien auch für das Halbfinale favorisiert, wurde eines Besseren belehrt. 
 
In beiden Spielen setzten sich knapp aber verdient die Gruppenzweiten durch. In einem hochklassigen Finale setzten sich dann Büker/Hardi verdient gegen Schönherr/Hartmayer durch und qualifizierten sich somit für die Deutsche Meisterschaft. Das Treppchen wurde durch die beiden Rottenburger Mannschaften Lichtenauer/Kunze und Frohberg/Dostal komplettiert.
 
Württembergische Beach-Meisterschaft U18 männlich
1. Büker/Hardi (TSB Ravensburg)
2. Schönherr/Hartmayer (MTV Ludwigsburg)
3. Lichtenauer/Kunze (TV Rottenburg)
3. Frohberg Dostal (TV Rottenburg)
5. Ullman/Schwegler (SV Fellbach)
6. Fuchs/Sturm (TV Rottenburg)
7. Klotzbücher/Kleinschmidt (TSV Mutlangen)
8. Ahmann (TSV Schmiden)/Stieper (SC Weiler/F.)



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender