headerphoto

WM Beach U19m: Favoriten setzen sich durch

Bei schönem Wetter fanden am 9. Juli beim TSV Mutlangen die Württembergischen Beach-Meisterschaften der U19-Jungs statt. Da das Teilnehmerfeld mit vier Mannschaften recht klein war, wurde der Meister im Spielmodus Jeder gegen Jeden ermittelt. Erwartungsgemäß konnten Felix Roos und Julian Weisigk alle ihre Spiele deutlich gewinnen. Lediglich Sven Ullmann und Lukas Schwegler knöpften den beiden um ein Haar einen Satz ab. 
 
Finn Dostal und Marco Frohberg behielten gegen Ullmann/Schwegler aber die Oberhand und sicherten sich damit den 2. Platz. Auch die beiden Youngsters Tom Klotzbücher und Leon Kristmann hielten gut mit und konnten einige Sätze für sich verbuchen. Felix Roos und Julian Weisigk werden nun den VLW am 10.-13. August  bei den Deutschen Meisterschaften in Kiel vertreten.
 
Württembergische Beach-Meisterschaft U19 männlich
1. Felix Roos/Julian Weisigk
2. Finn Dostal/Marco Frohberg
3. Sven Ullmann/Lukas Schwegler
4. Tom Klotzbücher/Leon Kristmann



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender