headerphoto

Grundschulturniere im Kreis Ravensburg begeistern Kids

24.04.2009 – Runde 1 in Bad Wurzach
Mit neun teilnehmenden Schulen und weit über 90 begeistert teilnehmenden Grundschülern fand am 24.04. der erste Teil des diesjährigen JtfO-Wettbewerbes der WK V im Kreis Ravensburg statt. Die Bad Wurzacher Riedsporthalle, immerhin eine Dreifachturnhalle, platzte dabei aus allen Nähten, als die Grundschüler ihren Kreismeister ausspielten. Groß war der Zuspruch der teilnehmenden Schulen. Spitzenreiter war hier die Eugen Bolz Schule, die acht teilnehmende Teams stellte. Aber auch die anderen teilnehmenden Schulen konnten mehrere Teams stellen. Gespielt wurde in Zweierteams nach leicht modifizierten und etwas vereinfachten Regeln.

Das Ziel des Organisators Andreas Elsässer, den zahlreichen Kindern viel Spielpraxis zu ermöglichen, gelang. Mit nur einer Pausenstation hatte jedes Kind zwölf Spielrunden zu absolvieren. Auch der Fairnessgedanke wurde betont: Von den beteiligten Spielerinnen und Spielern selbst geleitet, also ohne Schiedsrichter, gingen die Spielpaarungen reibungslos über die Bühne. Am Ende des Turniers konnte der Kreisbeauftragte Jugend trainiert für Olympia Jörg Bregler den strahlenden Siegern vom Bildungszentrum Ravensburg zum Kreismeistertitel gratulieren. Als Zweiter war die Eugen Bolz Schule, Bad Waldsee und als Dritter die Grundschule Aitrach auf dem Podest zu finden. Alle Beteiligten, vor allem die begeisterten Grundschüler, waren sich einig: Alle wollen zum zweiten Teil des Wettbewerbes Mitte Mai wiederkommen.

Zum Schluss gilt der besondere Dank den Ausrichtern der TSG Bad Wurzach, die mit Regina Kolb-Dargel und den vielen fleißigen Helferinnen ausgezeichnete Rahmenbedingungen schaffte. Aber auch den vielen Eltern, die als Fahrer, Fans oder Betreuer mitgereist sind, sei gedankt. Hut ab! So kommen wir mit unseren kleinen Talenten sicher voran.

Bild
Begeisterte Kids entdecken den Spaß am Volleyballsport beim Grundschulturnier in Bad Wurzach

15.05.2009 – Runde 2 in Bad Waldsee
Nach dem großen Erfolg des ersten Grundschulturniers feier-ten am 15.05. fünf Schulen, 36 Zweier Teams und nahezu 70 vom Volleyballsport begeisterte junge Menschen erneut ein Volleyballfest. Wieder wurden die Mannschaften in leistungs-gerechte Vorrundengruppen eingeteilt, in denen sich die Kinder für die Endrundengruppen qualifizieren konnten. Großer Dank gilt hier der ausrichtenden Eugen Bolz Schule Bad Waldsee mit ihrer Lehrerin Tina Aichroth, die für einen reibungslosen Ablauf sorgte.

Mit über zehn Zeitspielen konnte jedes Kind wieder viel Spielpraxis sammeln und deutliche Leistungssteigerungen zum ersten Grundschulturnier waren eindeutig sichtbar. Sicher ein Grund, diese Art von Wettkämpfen, in denen der Leistungsgedanke zunächst mal in den Hintergrund treten soll, auch im nächsten Schuljahr wieder aufzugreifen.
Am Ende konnten der Veranstaltung und Organisator Andreas Elsässer und der Kreisbeauftragte des Schulwettbewerbes Jörg Bregler zufrieden die Siegerehrung durchführen. Jedes Kind bekam neben der obligatorischen Urkunde und einem kleinen Geschenk ein Fanposter des neuen deutschen Vol-leyball Meisters VfB Friedrichshafen. Und zum Schluss gab es noch ein Eis oben drauf. Nicht nur deswegen werden sicherlich alle nächstes Jahr wieder mitspielen.

Teilnehmende Schulen waren: Eugen Bolz Schule Bad Waldsee, Bildungszentrum St. Konrad Ravensburg, Grund-schule Wurzach, Grundschule Aitrach und die Grundschule Unterschwarzach.

Jörg Bregler




Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan-Mixed

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan-Mixed:
Mixed / Spielrunde (allg. Info