headerphoto

Freundekreis VLW (FK-VLW) - 7. FK-Stammtisch

7. FK-STAMMTISCH am Samstag, 28. Mai 2005, nach Murrhardt/Fornsbach (Tagesausflug):



Wer Gerhard Hasenmaile kennt, der wusste. Er versprach nicht zu viel. Gerhard organisierte den Murrhardter Stammtisch des Freundeskreises. Nicht nur das Programm, sondern auch den Wettergott hatte er im Auge.
So konnten wir bei strahlendem Sonnenschein vom Murrhardter Bahnhof um 9:30 Uhr unsere Stadtführung starten. Und was wir da erlebten, zu sehen und zu hören bekamen, hat unsere ganze Auf-nahmefähigkeit in der Tat abverlangt. Die Stadtführung durch Herrn Dr. Schweizer übertraf bei weitem die von Gerhard in seinem Tagesprogramm angekündigten Erwartungen. Es war ein Gang durch die Stadtgeschichte. Angefangen bei den Römern, über die Kelten, die Germanenstämme, alles wurde in den Worten des Vortragenden wieder lebendig. So wurden aus den ursprünglich vorgesehenen 1,5 Stunden eben 3 Stunden und keine Sekunde Langeweile. Der Friedhof mit seiner Kapelle, in der der Hl. Walterich begraben sei, zu dem auch heute noch gepilgert wird, schreibt Geschichte bis in die heutige Zeit. Der sehenswürdige Ölberg eines unbekannten Meister, eine Darstellung der letzten Stunden Christi vor seiner Kreuzigung aus dem 15. Jahrhundert, war ebenso sehenswürdig wie die kleine Schlosskapelle, die heute Landesbesitz ist und unter Denkmalschutz steht. Den Abschluss der Stadtführung bildete der Besuch des Privatmuseums des Herrn Dr. Schweizer in dem viele Exponate aus der Römerzeit, Duplikate der Ausgrabungen etc. und nicht zuletzt die heimische Fauna, in einem mehr als 100 Quadratmeter großen Raum, zu sehen sind.
Ziemlich erschöpft freuten sich die Teilnehmer die Autos besteigen zu können, um zum Mittagessen nach Fornsbach zum Kulinarium am Waldsee zu fahren. Spätestens hier war allen klar, dass der letzte Punkt des Programms, nämlich die Besichtigung der Ausstellung Justiz im Limpurger Land, keine Chance hatte realisiert zu werden.
Gestärkt nach einem guten Essen wurde dennoch, obwohl die Hitze doch ziemlich bemerkbar war, eine 1-stündige Wanderung um den See unternommen. Die vielen Badenden animierten die bald wieder durstigen Geher es ihnen nach zu machen. Ein wenig Beachatmosphäre konnte geschnuppert werden. Und irgendwo wurde auch Beachvolleyball gespielt. Darauf deuteten die Beachvolleybälle in dem Gepäck der diesen schönen See verlassenden Besucher.
Alle Teilnehmer waren sich zum Schluss einig: Es ist ein schönes Stückchen Erde, dieser schwäbisch-fränkische Wald, die Stadt Murrhardt, der Waldsee waren ein lohnendes Ziel. Schade, dass nicht alle dabei sein konnten. Die Sonne strahlte noch, als es hieß Abschied zu nehmen. Alle waren voll des Lobes über die gut ausgedachte Gestaltung des Tages und dankten Gerhard für die gute Organisation.
Ein schöner Tag mit Freunden des Volleyballs ging zu Ende.

Wer beim Lesen dieser Zeilen die Überlegungen anstellt dem FK-VLW beizutreten, alle wichtigen Adressen sind auf dieser VLW-Homepage zu finden.
H.S.


PDF-Acrobat  VLW Freundeskreis - 7.Stammtisch 28.05.2005



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan:
Spielbetrieb/Termine/Rahmenspielplan