headerphoto

Deutsche Meisterschaften


Zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften werden 16 Mannschaften zugelassen. Teilnahmeberechtigt sind der Erst- und Zweitplazierte der Regionalmeisterschaften (Süddeutsche Meisterschaften).


Die Deutschen Meisterschaften im Volleyball werden jedes Jahr durchgeführt. Da es für die Jugendspieler und Jugendspielerinnen keine eigenen nationalen Ligen gibt, findet die Veranstaltung in Turnierform an einem Wochenende über zwei Tage statt. Welche Teams ins Rennen geschickt werden entscheidet sich bei den Regionalmeisterschaften. Insgesamt können aus jedem der acht Regionalbereiche zwei Teams pro Altersgruppe und Geschlecht zu den Deutschen Meisterschaften geschickt werden.
 
Wenn Ihr Verein Interesse hat eine Deutsche Meisterschaft der Jugend auszurichten informieren Sie sich darüber in der Rubrik "Ausrichterbewerbung" auf der DVJ-Homepage.
 
Alle näheren Informationen zur Ausrichtung und zu einem bestimmten Turnier finden sich zeitnah auf der DVJ-Homepage, dort gibt es ebenfalls einen Link zum jeweiligen Ausrichter.

Weitere Informationen:
Deutsche Volleyball-Jugend (DVJ)
Otto-Fleck-Schneise 8
60528 Frankfurt/Main

Internet: www.dvj.de
E-Mail: dvj@dvj.de




Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan-Mixed

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan-Mixed:
Mixed / Spielrunde (allg. Info