headerphoto

40 Jahre Volleyball-Landesverband Württemberg

40 Jahre Volleyball-Landesverband Württemberg e.V. – seit dieser Zeit prägt und gestaltet der VLW Volleyball in Württemberg. Der Verband ist Dachorganisation für mehr als 680 Vereine, die Jahr für Jahr in 1.900 organisierten Mannschaften und Freizeitgruppen spielen.

40 Jahre sind ein Anlass zum Feiern, denn vieles ist in dieser Zeit, besonders unter der Führung meines Vorgängers, des langjährigen Präsidenten Jörg Schwenk, geschaffen und auf einen guten Weg gebracht worden: In Zusammenarbeit mit den Schulen wuchs der VLW in kurzer Zeit von wenigen Mannschaften auf inzwischen 43.000 Mitglieder heran. Der VLW feierte und feiert noch heute dank der kontinuierlichen und ehrgeizigen Arbeit zahlreicher Trainer in den Bezirken und Stützpunkten, sowie in den Vereinen vor Ort viele Erfolge mit seinen Nachwuchskadern.

Volleyball ist für Jungen und Mädchen, für Frauen und Männer ein gleichermaßen attraktiver Sport mit vielen Facetten. Dies zeigt sich in den Jugend- ebenso wie in den Aktivenmannschaften und in den letzten Jahren auch zunehmend im Freizeitvolleyball. Seine sportliche Vielseitigkeit und Attraktivität macht Volleyball zu einem Spiel für’s Leben.

Jung und voller Energie – so stellt sich der VLW nach 40 Jahren dar. Dies können wir auch an der stetig wachsenden Zahl der Beachvolleyball- Turniere im VLW-LBS-Beachcup ablesen.

Beachvolleyball ist längst kein Trend mehr, sondern eine ernst zu nehmende Variante des klassischen Volleyballspiels und gehört selbstverständlich in die gestalterische Verantwortung des VLW.

Nach 40 Jahren präsentiert sich der VLW nicht mehr als junger Hüpfer, sondern – eingegliedert im Württembergischen Landes-Sportbund WLSB und im Deutschen Volleyballverband DVV – als ein (sprung-)starkes Mitglied. Seine Reputation schöpft er nicht allein aus seinen Mitgliederzahlen, sondern auch aus der Qualität seiner Nachwuchsarbeit: Im Jahre 2000 erreichte Volleyball mit 98,9 Punkten im LSV-Förderkonzept einen Spitzenwert. Das macht uns stolz, stachelt uns an, auf unserem ehrgeizigen Weg weiterzugehen.

Deshalb ist dieses Jubiläum auch ein Grund, unseren Blick nach vorne zu richten: Die vielen ehrenamtlich engagierten Menschen bilden die Säule des Volleyballs in Württemberg. Sie sind es, die unseren Sport lebendig gestalten. Von ihrem Einsatz und ihrer Kreativität hängt die Entwicklung von Volleyball auch künftig ab. Deshalb gehört unsere Aufmerksamkeit den Menschen, die sich für unseren Sport engagieren. Mit Hilfe klarer Strukturen wollen wir ihnen die nötige Unterstützung geben, damit ihre Motivation erhalten bleibt und sie ihr Engagement auch künftig mit dem Beruf und der Familie in Einklang bringen können.

Martin Walter | Präsident
Volleyball-Landesverband Württemberg e.V.

40 Jahre VLW
Broschüre zum Jubiläum (PDF, ca. 1MB) :

Download PDF



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender

Rahmenspielplan-Mixed

Hier geht es zum aktuellen Rahmenspielplan-Mixed:
Mixed / Spielrunde (allg. Info