headerphoto

Warum Vollino-School-Turnier für Grundschulen?
Didaktische Intention: Der Sportunterricht in der Grundschule hat u.a. die Aufgabe, über eine breit gefächerte Grundausbildung, die keine zu frühe Spezialisierung erfahren sollte, „eine Brücke zum außerschulischen Sport“ zu schlagen. Durch das Erlernen und Praktizieren des „Volley-Spielens“ soll schließlich später auch der Zugang zum technisch und taktisch anspruchsvollen Volleyball-Spiel eröffnet werden. Ziel dieses Turniers, das im Rahmen der Vollino-School Tour 2007 vom deutschen Volleyballverband durchgeführt wird und als Pilotprojekt für Baden-Württemberg anzusehen ist, ist es, Grundschülern auch in den kommenden Jahren auf breiterer Basis neben dem traditionellen Spielangebot im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ (z.B. Fußball, Handball, Badminton etc.) eine ihrem Leistungsvermögen angepasste Spielmöglichkeit anzubieten, um sie für das Sporttreiben zu begeistern.



Partner des VLW


VOLLEYBALL ERGEBNIS APP

Spielergebnisse und Ergebnisübermittlung in einer App - jetzt abholen und als Ergebnismelder registrieren!

PHOENIX II

Vereinsaccount, Meldung Kleinfeldmannschaften, ePass, Meldebogen, Zugang Staffelleiter
>>> https://vlw.it4sport.de

Newsletter abonnieren

Der VolleyNewsletter ist der offizielle Newsletter des Volleyball-Landesverbandes Württemberg e.V (VLW) und bringt wichtige Informationen aus der Volleyballwelt zeitnah und aktuell an alle Abonnenten.

JETZT ABONNIEREN

Veranstaltungen


Zum Event-Kalender